Faktenblatt

Musik Forum Sachrang e.V.                                                                     
Der Verein wurde als „Akademie“ im Januar 2013 gegründet, da als Hauptziel die akademische Aus- und Weiterbildung junger und besonders begabter Musiker in klassischer Musik und Gesang definiert war. Aufgrund formalrechtlicher Probleme mit der Bezeichnung „Akademie“, die heute überwiegend als kommerzielle Institution eingestuft wird, wurde auf Anraten des Registergerichts und der IHK der gemeinnützige Verein als „Musik Forum Sachrang e.V.“ am 4.4.2014 eingetragen.

Zweck :
Ausschließlich gemeinnützige Zwecke werden verfolgt. Förderung von Musik durch
Veranstaltung/Durchführung internationaler Meisterkurse für verschiedenen Instrumente und Gesang,
Einstudierung von Musikwerken alter und neuer Meister, Veranstaltung von Konzerten und workshops,
Schaffung von Auftrittsmöglichkeiten junger Künstler, Bereitstellung von Musikinstrumenten für förderungswürdige junge Musiker.

Erwerb der Mitgliedschaft:
Jede uneingeschränkt geschäftsfähige natürliche Person,
Jede juristische und nichtrechtsfähige Personenverbindung,
Jede OHG und KG.

Mitgliedsbeitrag:
€ 15.- pro Jahr

Organe des Vereins:

- Der Vorstand 2020

  • 1. Vorsitzender, Prof. Hansjörg Schellenberger
    2, Vorsitzende, Margit-Anna Süß-Schellenberger
    Schatzmeister, Georg Graf von Saurma
    1. Schriftführer, Dieter Höpfner, Vereinsorganisator,
    2. Schriftführer/Mitarbeit Florian Wiedmann
    Beisitzerin, Cäcilie von Feilitzsch-Rauch, Beisitzerin, Brigitte Woitschach

- Beauftragte, die nicht gewählt sondern vom 1.Vorsitzenden gem. § 8 Ziff. 6 zur Unterstützung des Vorstands für bestimmte Aufgaben beauftragt werden:

  • Künstlerischer Beisitzer, Johannes Berger
    Beauftragte Kassenführerin, Claudia Larasser
    Beauftragte admin. Konzertorganisation, Gabriele Höpfner
    Beauftragte Werbung/Design, Ursula Havel
    Beauftragter Internet, Franz Josef Mispagel

- Die Mitgliederversammlung:
                           z.Zt. 95 Mitglieder, tagt einmal jährlich!